MARONENHAIN - modernes Wohngebiet auf dem trierer Petrisberg

Art: realisierte Architektur

Typologie: Wohnbebauung

Bezeichnung: klarer kubistischer Baukörper mit Flachdach

Lage: reines Wohngebiet, Maronenhain, Trier

Jahr: 2008

Status: fertiggestellt

Grundstück: -

Bruttorauminhalt: -

Wohnfläche: -

Keller + Garagenflächen: -

Energiestandard: energetisch optimierter Anbau nach EnEV Wärmepumpe

Auszeichnung: 1.Preis Realisierungswettbewerb

Hain

Das Wort Hain entstand im 14. Jahrhundert aus mittelhochdeutsch hagen für „gehegter Wald.

Planungskonzept

Der Maronenhain ist ein modernes Wohngebiet auf dem Petrisberg, dass im Gegensatz zu den anderen Bauabschnitten durch einen Wettbewerb, den die EGP ausgeschrieben hatte realisiert wurde. Unter allen Mitbewerbern konnte unser Konzept die Jury überzeugen. So realisierten das Architekturbüro KERSCH +HANSEN ARCHITEKTEN zwischen 2005 und 2008 an der Parkanlage Maronenhain in Zusammenarbeit mir dem Bauunternehmen Matthias Ruppert ein attraktives Baugebiet aus schlüsselfertigen Reihen- und Hofhäusern mit Wohnflächen zwischen 125 und 200 qm. Die klare kubistische Architektur trägt zum attraktiven und modernen Erscheinungsbild dieses Gebietes bei.

Ansicht Hofhäuser
Ansicht Maronenhain
Reihenhäuser Maronenhain
Ansicht Reihenhäuser Maronenhain
Ansicht Hofhäuser Maronenhain
Ansicht Maronenhain
Ansicht Reihenhäuser Blick Wasserturm
Aktuelle Blogbeiträge

Ihr Kontakt zu uns

KERSCH + HANSEN

ARCHITEKTEN

Peter-Joseph-Lenné-Straße 25
54296 Trier

T: +49 (0)651 99 47 76 23
F: +49 (0)651 99 47 76 24

studio@kersch-hansen.de

Bürozeiten:

Mo. - Do.:   8:30 - 17:00 Uhr
Fr.:               8:30 - 13:00 Uhr

  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Houzz Icon
Ihre Nachricht an uns