• Timo Lang

Leben in der Innenstadt am Pferdemarkt in Trier

Aktualisiert: Feb 26



Mehrfamilienhaus am Pferdemarkt ist fertiggestellt und die ersten Bewohner haben ihre neuen Wohnungen bezogen.


Kurze Wege in die Fußgängerzone, gutes öffentliches ÖPNV, Parks und Plätze direkt vor der Haustür, Ärzte, Apotheken, Kindergärten, Kino, Theater, Kultur etc. ​ Es gibt viele gute Gründe die dafür sprechen, in einer Stadt zu leben. Trier ist die älteste Stadt Deutschlands und ist dabei sicherlich keine Ausnahme. Auch die Römer wussten schon die Vorzüge dieser Stadt an der Mosel zu schätzen. Nun ist hier an einem der bekanntesten Plätze in der Stadt – dem Pferdemarkt, ein Mehrfamilienhaus fertiggestellt, welches erlaubt diese Vorzüge zu genießen.



Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Trier, des Bauamtes, sowie des Denkmalschutzamtes ist es gelungen ein Gebäude zu realisieren, welches auf die herausragende Lage in der Innenstadt eingeht und diese qualitativ unterstreicht. So bleibt der Charme des geschichtsträchtigen Pferdemarkt erhalten.



Großer Dank geht an alle Beteiligten

Unser Dank geht an alle Beteiligten, in erste Linie natürlich unseren Auftraggebern, die dieses besondere Projekt mit allen Herausforderungen und dem hohen Anspruch an Architektur und Wohnwert erst ermöglicht haben und natürlich auch allen Handwerkern ohne deren handwerklichen Fähigkeiten solch ein Projekt nicht realisierbar wäre. Auch geht unser Dank an alle Fachingenieure, wie Brandschutzsachverständige, Haustechniker, Energieberater, Vermessungsingenieure und weiteren allen Mitarbeitern. Auch danken wir dem Bauamt, der Feuerwehr und dem Denkmalamt für die konstruktive Zusammenarbeit.


Wir wünschen allen Bewohnern eine schöne Zeit in Ihren neuen "VIER-WÄNDEN" am Pferdemarkt.



Ihr Team von KERSCH + HANSEN ARCHITEKTEN



Wir hoffen der kurze Baubericht hat euch gefallen, wenn ja würden wir uns über einen Like freuen.

Um keine spannenden Themen mehr zu verpassen, folgt uns gerne auf Instagram @kersch.hansen


Mehr zu diesem Projekt findest du auf unsere Webseite (hier klicken)

Liebe Leser haben wir ihr Interesse geweckt?

WIR BAUEN AUCH FÜR SIE IN DER REGION, AN BESONDEREN ORTEN

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie.

KERSCH + HANSEN ARCHITEKTEN

Auf dem Petrisberg 66, 54296 Trier

T: +49 (0)651 99 47 76 23

studio@kersch-hansen.de

Blogfotos: Architekt Timo Lang, Trier

61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Goldene Ostern 2021